Zamperl-Gottesdienst mit Haustiersegnung

„Ein Freund, ein guter Freund …“ Ob Hund, Katze, Maus oder Schildkröte – Haustiere sind oft sehr treue Begleiter durch Dick und Dünn, die das Leben reicher und schöner machen. Zu diesem Gottesdienst dürfen die vier- und zweibeinigen, gefiederten und behaarten Mitbewohner mitgebracht werden (solange ihre BesitzerInnen für die Sicherheit der umstehenden Menschen und Tiere garantieren).

Das Erwachen neuen Lebens im Frühling und zu Ostern nimmt die Kirche zum Anlass, für die Schönheit von Natur und Schöpfung zu danken und Gott um seinen Segen für ein gutes Miteinander aller Geschöpfe, besonders von Mensch und (Haus-) Tier, zu bitten.

Die nächste Haustiersegnung ist am 13. Oktober 2018 um 11:00 Uhr auf der Pfarrwiese hinter der Kirche St. Josef.

Gottesdienste der Cityseelsorge

keine Veranstaltungen (mehr)

X