Memminger Freiheitspreis – Markt der Möglichkeiten 

Natur erleben. Kraft tanken. Glauben spüren.
12.05. 2022

In diesem Jahr wird wieder der „Memminger Freiheitspreis“ vergeben. Heuer an den Journalisten Heribert Prantl. Die Preisverleihung begleitet ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Ausstellungen, Konzerten, Vorträgen und vielem mehr.

Am Samstag, 21. Mai 2022 findet von 10 bis 16 Uhr in der Innenstadt von Memmingen ein sogenannter „Markt der Möglichkeiten“ statt. Verschiedene Organisationen, Vereine und Gruppierungen laden auf unterschiedliche Weise ein sich mit dem Thema „Freiheit“ auseinanderzusetzten.

Bei diesem Markt ist auch die Cityseelsorge in Kooperation mit der Pfarreiengemeinschaft Memmingen mit einem Stand vertreten. Unter dem Motto „Wir schreiben uns die Freiheit auf die Fahnen“ sind Sie herzlich eingeladen Ihr persönliches Statement zum Thema Freiheit kreativ umzusetzen. Neugierig? Dann besuchen Sie uns gerne an unserem Stand an der Kramerzunft.

Weitere Informationen zur Preisverleihung und dem Rahmenprogramm finden Sie auf den Internetseiten der Stadt!

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen