mittendrin genießen
… im Café und ehemaligen Klostergarten

Wir machen Urlaub!
Das Café „mittendrin“ ist von Dienstag, 21. Mai 2024 bis einschließlich Montag, 3. Juni 2024, geschlossen.
Ab Dienstag, 4. Juni 2024 sind wir gerne wieder für euch da.

Das Begegnungcafé mittendrin lädt ein zu Begegnung, Information und Gespräch.

Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedienen Euch gerne und nehmen sich Zeit zum Zuhören und zum Gespräch.

Öffnungszeiten

Dienstag: 9:30  – 17:00 Uhr

Mittwoch: 9:30  – 17:00 Uhr

Donnerstag: 9:30  – 17:00 Uhr

Freitag: 9:30  – 17:00 Uhr

Samstag: 9:30 – 13:00 Uhr

Reservierungen und weitere Informationen unter 08331 92671-173 oder cafe@cityseelsorge-memmingen.de

Gutes genießen – Gutes teilen

Das Begegnungscafé mittendrin gibt 20 Prozent aller Einnahmen an Hilfsorganisationen oder gemeinnützige Projekte.

In diesem Monat unterstützen wir die

 

Frühförderung
der Lebenshilfe Memmingen e.V.

 

 

 

 

Wohlfühloase mitten in der Stadt

.

 

 

Besuch von Katholisch 1 TV im Café „mittendrin“

Ein Ort mitten in der Stadt, an dem sich Menschen ganz ungezwungen treffen können zum Kaffeetrinken, zum Plaudern oder einfach nur zum Genießen. Das gehört zum Konzept des Cafés „mittendrin“ in Memmingen. Zum Konzept gehört allerdings noch viel mehr. Wir haben uns im Café, das sich auf dem Gelände des ehemaligen Klosters befindet, umgesehen – und dort Menschen kennengelernt, die sich für Kommunikation, Interaktion und guten Kaffee engagieren.

The „Boring Corona La Marzocco Lockdown Percussion Song 2021“ – Percussion im „mittendrin“ von Max Menzler

Der „MAU-TRAUM“ – ein Kurzfilm über die Sehnsucht, den Kaffeeduft und den Memminger Mond von Max Menzler

Espressobohnen und Milchschaumträume