Menschen mit psychischen Auffälligkeiten im Rahmen der Seelsorge

März, 2020

03Mär19:3021:00Menschen mit psychischen Auffälligkeiten im Rahmen der Seelsorge

Veranstaltungsdetails

Die Einführung gibt einen Überblick über verschiedene Erscheinungsformen psychischer Auffälligkeiten wie Verwirrtheit, Wahn, Depression, Manie oder Sucht. Was weiß Psychiatrie darüber? Welche Not verbirgt sich hinter dem Verhalten? Beispiele aus dem Alltag und Erfahrungsbereich der Teilnehmenden werden gerne besprochen.

Referent: Martin Uhl, Psychologischer Psychotherapeut, Pfarrer, Leiter der EFL Memmingen

Zeit

Di, 3. 03, 19:30 - Di, 3. 03, 21:00

Ort

Altes Pfarrhaus Sankt Johann

Marktplatz 15, 87700 Memmingen

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen